Beratungsfeld

Immobilienrecht in Aschaffenburg

Immobilien gelten für Unternehmen und Privatpersonen noch immer als einer der wichtigsten Vermögenswerte und stehen damit auch für Firmen und internationale Fondgesellschaften im Mittelpunkt des wirtschaftlichen Handelns. Zum Immobilienrecht gehören alle Rechtsverhältnisse, die mit dem Erwerb, der Belastung, der Veräußerung sowie der Verwaltung von Grundstücken zu tun haben.

Das weite Spektrum im Immobilienrecht

Wir beraten und vertreten Sie bundesweit in allen Fragen des Grundstücks- und Immobilienrechts, sei es als Eigentümer oder Verwalter, als Käufer oder Verkäufer. Darüber hinaus gehören zu unseren geschätzten Mandanten sowohl Privatpersonen als auch gewerbliche Kunden. Ganz gleich, wer Sie sind oder als was Sie bei uns auftreten – die Wünsche des Mandanten stehen bei unserer täglichen Arbeit stets im Fokus der Bemühungen.

Das Immobilienrecht ist ein überaus komplexer und vielfältiger Rechtsbereich. Unser Portfolio umfasst sämtliche Leistungen, die der Wahrung Ihrer Interessen während des Lebenszyklus einer Immobilie dienen. Dies beginnt bei der Unterstützung und Beratung beim Erwerb einer Immobilie bis hin zu deren Verwaltung. Das Immobilienrecht ist ein überaus vielschichtiges Rechtsgebiet, das für die Verbraucher kaum vollständig durchschaubar ist. Somit empfiehlt sich die Hilfe durch einen Anwalt für Immobilienrecht, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Zu unseren Schwerpunkten im Immobilienrecht gehören z. B. die:

  • Gestaltung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen im Zusammenhang mit Grundstücken (Grundstückskaufverträge, Wohnungskaufverträge, Bauträgerverträge u. a.),>
  • Beratung und Vertretung zu Ihren vertraglichen Rechten bezüglich Kaufpreis, übergabe, Mangel, Minderung und Rücktritt,
  • Due-Diligence-Prüfung von Immobilien (tax + legal),
  • transaktionsbegleitende Beratung,
  • bundesweite gerichtliche Vertretung bei Grundstücksstreitigkeiten sowie
  • Vertretung im Bereich der Zwangsverwaltung und Zwangsversteigerung.

Ihr Anwalt in Aschaffenburg erklärt: Risiken bei Immobilientransaktionen

Der Kauf von Grundstücken und Immobilien ist für die wenigsten Menschen Alltag. Vielmehr birgt eine Immobilientransaktion zahlreiche Risiken, weshalb Ihnen ein Anwalt für Immobilienrecht in einem solchen Fall tatkräftig mit Rat und Tat zur Seite stehen sollte. Neben der Steuerberatung in Aschaffenburg bieten wir Ihnen auch eine rechtliche Beratung in nahezu allen Lebensbereichen an. Selbstredend stehen Ihnen dabei spezialisierte Experten für Immobilienrecht zur Verfügung. Diese Beratung ist zwingend erforderlich, um die mannigfaltigen Risiken zu minimieren. Diese betreffen zum einen Fragen der Haftung. Darüber hinaus geht es um die Zahlung des Kaufpreises und weitere Rechten und Pflichten, welche mit dem Abschluss eines Immobilienkaufvertrags einhergehen. An den Verhandlungen über eine Immobilientransaktion und insbesondere der Vertragsvereinbarung sind zahlreiche Akteure beteiligt. Allerdings unterscheiden sich oftmals die Interessen der einzelnen Akteure. Der Notar und der Makler verfolgen naturgemäß andere Interessen als Sie. Somit sollten Sie sich einen Rechtsanwalt für Immobilienrecht suchen, sodass Sie einen kompetenten und erfahrenen Partner an Ihrer Seite haben. Dies ist für das Management der Risiken unabdingbar.

Due-Diligence-Prüfung durch Ihren Rechtsanwalt in Aschaffenburg

Beim Erwerb einer Immobilie gibt es viel zu beachten. Der Begriff Due-Diligence stammt aus dem US-amerikanischen Kapitalmarkt- und Anlegerschutzrecht und beschreibt die sorgfältige Prüfung, die vor dem Erwerb einer Immobilie durchgeführt werden sollte, damit es später nicht zu bösen überraschungen kommt. Wir nehmen für Sie eine gründliche Untersuchung vor, die neben der Analyse des Marktes und des Immobilienstandortes auch eine technisch fundierte Analyse des Objektes einschließt. Zusammen mit unseren Experten des Steuerrechts beurteilen wir außerdem die steuerlichen Fragen und Gestaltungsspielräume Ihrer Transaktion.

Zusammen mit der selbstverständlichen rechtlichen Prüfung der Transaktion und der Untersuchung der Umweltbedingungen erstellen wir Ihnen eine umfangreiche finanzielle Beurteilung der Immobilie.

Vertragsgestaltung und Prüfung rund ums Immobilienrecht

Wir beraten Sie von Anfang an, wenn es um die vertragliche Gestaltung Ihrer Grundstückstransaktion, -verwaltung oder -versteigerung geht. Legt Ihnen Ihr Notar einen Vertragsentwurf vor, so prüfen wir diesen ausführlich unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Interessen und unterstützen Sie auch bei Vertragsverhandlungen mit den beteiligten Parteien.

Weitere Facetten des Immobilienrechts wie Mietrecht

Neben den Immobilientransaktionen widmet sich Ihr Rechtsanwalt in Aschaffenburg auch weiteren Themen rund um das Immobilienrecht. Falls Sie in Aschaffenburg Immobilien besitzen, stellen sich häufig rechtliche Fragen rund um deren Nutzung. Schließlich müssen verschiedene rechtliche Beziehungen beachtet und Ihre wirtschaftlichen Interessen berücksichtigt werden. Ein Anwalt für Immobilienrecht kennt sich hervorragend mit der Gestaltung unterschiedliche Verträge aus. Ganz gleich, ob Sie einen privaten oder gewerblichen Mietvertrag, einen Pachtvertrag oder sonstige Verträge rund um die Nutzung der Immobilie vereinbaren möchten – mit Ihrem Anwalt aus Aschaffenburg gehen Sie auf Nummer sicher, dass die Verträge allen rechtlichen Anforderungen genügen.

Bauen unter Berücksichtigung aller rechtlichen Erfordernisse

Einen weiteren beträchtlichen Teil des Immobilienrechts stellt das Baurecht dar. Im privaten Baurecht unterstützen Sie unsere Anwälte bei Ihrem Vorhaben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie lediglich ein kleines Einfamilienhaus oder ein mehrstöckiges Hochhaus in Aschaffenburg bauen wollen. Dank dem Know-how und der Expertise unserer Anwälte können wir Ihnen bei Ihrem Vorhaben helfen. Unser Fokus liegt hierbei auf individuellen Lösungen, die sich je nach Bauvorhaben unterscheiden. Zum einen können wir uns im Rahmen des Bauvorhabens um die Vereinbarung von Verträgen bzw. deren Prüfung kümmern. Die Vorbereitung der Ausschreibungsunterlagen sowie die Hilfe bei der Vertragsvereinbarung dient dazu, etwaige Probleme bereits präventiv zu verhindern. Falls es wider Erwarten jedoch trotzdem einmal zum Streitfall kommt, sind Sie ebenfalls nicht auf sich allein gestellt. Durch unsere langjährige Erfahrung kennen wir die Fallstricke des privaten Baurechts und wurden mit den meisten Problemen bereits konfrontiert. Von diesen Kenntnissen profitieren Sie nachhaltig. Unser Ziel ist es dabei, teure Kosten für Sie zu vermeiden und vielmehr Ihre Ansprüche effektiv und kostengünstig durchzusetzen.

Hilfreiche Kontakte unserer Kanzlei in Aschaffenburg

Darüber hinaus kann Ihnen Ihr Anwalt für Immobilienrecht in Aschaffenburg noch viel mehr bieten. Neben unserer umfassenden Expertise verfügen wir über weitreichende Kontakte. Innerhalb von Aschaffenburg und über die Stadtgrenzen hinaus ist unsere Kanzlei dank zahlreicher erfolgreicher Bauprojekte und Immobilientransaktionen bestens vernetzt. Somit können wir Kontakte zu Sachverständigen, Maklern oder sonstigen Dienstleistern herstellen.

Für alle Fragen rund um das Immobilienrecht: Ihr Ansprechpartner in Aschaffenburg

Egal ob es um die Prüfung von Immobilien, die Gestaltung von Verträgen mit Grundstücksbezug oder die rechtliche Vertretung vor Gericht geht – unsere Anwälte und Steuerberater stehen Ihnen mit ihrer langjähriger Erfahrung und Expertise zur Seite, um Ihre Interessen, falls nötig, auch gerichtlich durchzusetzen. Unsere Rechtsanwaltskanzlei und Steuerberatung aus Aschaffenburg ist Ihr Partner bei allen Problemen und Wünschen rund um das Immobilienrecht.

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns